Für Hawaiis Waikiki-Shoppingcenter wurden drei Treppen benötigt. Zwei Treppen bieten Zugang zum Erdgeschoss und zum Untergeschoss der Shoppingmall und wurden jeweils neben der Rolltreppe am Haupteingang errichtet, die dritte Treppe befindet sich am Nebeneingang.

Eine bereits bestehende, elliptische Öffnung wurde von EeStairs in die Planung integriert und mittels 3D-Technik konnte eine sehr akkurate Bestandsdokumentation erstellt werden. Weiterhin wurden speziell hierfür eine Rückwand und ein Stirnblech aus Stahl angefertigt, deren Schlichtheit nicht vom Gesamteindruck des gebogenen Glasgeländers und der Edelstahlhandläufe ablenkt.