TransParancy by EeStairs

Das TransParancy™-Strukturglasgeländer verleiht Treppen ein sehr stromlinienförmiges Aussehen, denn es bestehen rein aus Glas, hat keine sichtbaren Befestigungen oder Pfosten, und kann für gerade oder gebogene Treppen, Podeste und Balkone eingesetzt werden. Das Einscheibensicherheitsglas wird sicher befestigt und entspricht den Vorschriften und Qualitätsstandards in Europa, Großbritannien und den USA.

Das TransParancy™-Geländer sitzt in einem verdeckten Stahl- oder Aluminiumkanal und erinnert mit seinen klaren Linien an die elegante Verwendung von Glas in der Architektur der klassischen Moderne. TransParancy™ maximiert Licht und Sicht in Räumen und wurde von führenden Architekten wie Zaha Hadid Architects, OMA, UN Studio und Erick van Egeraat spezifiziert.

1/3
De Brauw Blackstone Westbroek, Amsterdam [NL]
2/3
G-Star HQ, Amsterdam [NL]
3/3
Havenhuis, Antwerpen [BE]

Vorteile des TransParancy™-Glasgeländers

  • Klar. TransParancy™ garantiert ein vollständig klares, geradliniges Glasgeländer, das einen hervorragenden Kontrast zu anderen Treppenmaterialien wie Stahl und Holz bietet.
  • Sicher. Das TransParancy™-Geländer erfüllt oder übertrifft die Sicherheitsstandards für Statik, Stoß- und weiche Pendelschlagprüfungen. Es erfüllt europäische, britische und US-amerikanische Vorschriften und Qualitätsstandards, darunter NEN, British Standards, International Building Code, KOMO und Bouwbesluit.
  • Maßgefertigt. Jedes TransParancy™-Geländer kann individuell angepasst werden, mit Glasscheiben von Standardgrößen bis hin zu extragroßen Größen. Ein Geländer kann nur aus Glas bestehen, aus Glas mit einer dünnen Metallkappe oder aus Glas mit einem Geländer, das sicher und mit minimalen Befestigungen an der Innenseite des Glases angebracht ist.

  • Qualitätskontrolliert. EeStairs kontrolliert die Qualität von TransParancy™-Glasgeländern, von der Werksmontage bis zur Installation vor Ort.


Einsatzmöglichkeiten

TransParency™ ist vielseitig einsetzbar

Aufgrund ihrer tatsächlichen Transparenz wahren TransParancy™-Geländer die Sicht auf die Verkaufsräume und beeinträchtigen nicht die Wirkung von Beleuchtungsschemata, mit denen Produkte hervorgehoben und bestimmte Atmosphären geschaffen werden sollen.

TransParancy™-Geländer sind eine ausgezeichnete Wahl für Wohninnenräume mit einem modernistischen oder avantgardistischen Stil, oder in denen Designer oder Hausbesitzer die weiteren Treppen- und Raummaterialien zur Schau stellen wollen. Ein hervorragendes Beispiel hierfür ist das gebogene TransParancy™-Geländer der doppelt geschwungenen Treppe und des Balkons im Appartementgebäude Le Toison d'Or in Brüssel, entworfen von UN Studio.

Im kommerziellen Bereich werden TransParency™-Geländer in Autohäusern, Einkaufszentren, Besucherzentren und Technologie-Innovationsparks verbaut.

FAQs
Ist das TransParancy™-Glasgeländer sicher?

Ja, das Einscheibensicherheitsglas sitzt fest in einem Stahl- oder Aluminiumkanal und hat eine strukturelle Bewertung, die die Qualitäts- und Leistungsstandards in Europa, Großbritannien und den USA erfüllt oder übertrifft. Die Geländer werden unter werkseitig kontrollierten Bedingungen hergestellt und von EeStairs' Monteuren eingebaut.

Kann TransParancy™ bei geschwungenen Treppen eingesetzt werden?

Das System wurde sowohl für den Einsatz bei geraden als auch bei geschwungenen Treppen entwickelt. Aber den ästhetisch beeindruckendsten Eindruck hinterlässt das TransParancy™-Geländer üblicherweise bei geschwungenen Treppen oder Podesten - die reine Kurve des Glases und die präzise Linie an der Oberkante des Geländers sind höchst zufriedenstellend.

Kann das TransParancy™-Geländer individuell gestaltet werden?

Genau dafür hat EeStairs TransParancy™ geschaffen - um die Gestaltungsmöglichkeiten für unsere Sondertreppen, die alle maßgefertigt, nicht standardisiert sind, zu erhöhen.

TransParancy™ ist ideal für Balkon und Treppenhaus

Das Einscheibensicherheitsglas und der sichere Kanal, in dem das TransParancy™-Geländer sitzt, bedeutet, dass das Geländer auch an Balkonkanten und in Treppenhäuser eingesetzt werden kann. Das dramatischste Beispiel hierfür sind die geneigten und gebogenen TransParancy™-Geländer um das offene Treppenhaus im Havenhuis, Antwerpen, welches von Zaha Hadid Architects entworfen wurde.

Beginnen Sie Ihr Projekt mit EeStairs

Kontaktiere uns